Helferverein

Drucken
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 01. Januar 2012 Veröffentlichungsdatum Geschrieben von Rd

THW Helfervereinigung Stolberg e.V.

Der Förderverein des OV Stolberg wurde 1980 vor dem Hintergrund der immer knapper werdenden Finanzmittel des Bundes und der starren Regelungen der Bundesanstalt gegründet. Durch die Spenden der Mitglieder konnten in der Vergangenheit Materialien angeschafft werden, für die der Bund keine Mittel bereitgestellt hat oder wofür in der STAN ( Stärke und Ausstattungsnachweis) kein Platz vorgesehen war.

Da sich die Arbeit eines Ortsverbandes jedoch schon einmal außerhalb der STAN bewegen muss (örtliche Gefahrenabwehr! ), um erfolgreich sein zu können, ist der Förderverein wichtiger denn je.

So konnten in der Vergangenheit z.B.

    ein Bootstrailer mit einem Außenbordmotor von 25 PS für das THW Schlauchboot,
    Beleuchtung von vielen tausend Watt,
    Pumpen mit einer Geamtleistung von 8.000 l/min,
    diverse Motorsägen,
    Anhänger zum Materialtransport,
    Funkgeräte und Funkmeldeempfänger,
    Rohrbaugerüst,
    Feldküche und die Einrichtung der Teeküche sowie des Logistikzentrums,
    Preßlufthämmer,
    div. Büroelektronik und IT Geräte

und vieles andere mehr, was zum Einsatz benötigt wird, beschafft werden. Immer häufiger kommt diese Ausstattung zum Einsatz, so wie zuletzt zu Beginn des Jahres bei der Bereitstellung einer Desinfektionsanlage zur Bekämpfung der Maul- und Klauenseuche oder im Juni 2001 bei der Sicherung eines Baukrans im Stadtgebiet Stolberg, wie auch bei diversen Hochwassern am Rhein und in den Niederlanden. Aber auch bei Einsätzen zur Unterstützung der Feuerwehren und der Polizei im Kreisgebiet unterstützt der Förderverein die Arbeit des THW.

Auch die Jugendarbeit des THW wird durch den Förderverein unterstützt. In der THW-Jugend liegt die Zukunft des THW. Von daher liegt uns diese Förderung besonders am Herzen.

Über den Förderverein sind die eingesetzten Helfer des THW zusätzlich nach Unfällen bei ihrer Tätigkeit für das THW gegen die finanziellen Folgen einer Invalidität geschützt.

Startseite | Kontakt | Anfahrt | Sitemap Counter

© THW OV STOLBERG (Rheinl.), Oststraße 63, 52222 Stolberg; Tel. +49 2402 24708

Disclaimer | Suche | Impressum

2011. THW Stolberg
By: Fresh Joomla templates