Seminar "Absturzsicherung"

Drucken

IMG 20170419 WA0005 3

Am Samstag, dem 8.4.2017 fand in der Unterkunft des OV Stolberg eine gemeinsame Ausbildung der 2. Bergungsgruppen des OV Stolberg und des OV Köln-Ost statt. Der Gruppenführer der B2 des OV Stolberg Peter Boell konnte für dieses Seminar den Hauptbrandmeister Markus Löbbeke der Berufsfeuerwehr Stolberg, der ausgebildeter Höhenretter ist, als Ausbilder gewinnen. 8 Helfer aus Stolberg und 8 Helfer aus Köln erfuhren zunächst in einer theoretischen Unterweisung, wie ein absturzgefährdeter Bereich definiert wird, was  beim Absturz passiert, wie PSA richtig benutzt und angelegt wird. Ein weiterer Schwerpunkt war die rasche Erste Hilfe nach einem Absturz zur Vermeidung eines Hängetraumes sowie eine ausführliche Gerätekunde. Nach einem schmackhaften Mittagessen wurden die theoretischen Kenntnisse auf dem Übungsgelände der Unterkunft praktisch umgesetzt und erprobt. Der Ortsbeauftragte Wolfgang Geicht bedankte sich bei den beteiligten Gruppenführern Peter Boell (Stolberg) und GrFü Thomas Endres (Köln-Öst) für ihr besonderes Engagement sowie bei Hauptbrandmeister Markus Löbbeke  (BF Stolberg) für die hervorragende Ausbildung. Alle Beteiligten lobten noch einmal die besondere Betreuung durch die OV-Köche Gabi und Günter Nießen. Der zweite Teil der praktischen Ausbildung wird in Kürze in Köln stattfinden. 

Startseite | Kontakt | Anfahrt | Sitemap Counter

© THW OV STOLBERG (Rheinl.), Oststraße 63, 52222 Stolberg; Tel. +49 2402 24708

Disclaimer | Suche | Impressum

2011. THW Stolberg
By: Fresh Joomla templates