Einsatzübung des Technischen Zuges

Drucken

IMG 2013 640x425

Am Montag, dem 3. April alarmierte der Ortsbeauftragte die Helfer des Technischen Zuges zu einer nicht angekündigten Einsatzübung. Während die Fachgruppen B1, B2, Infrastruktur un Beleuchtung sich einsatzfertig machten, rückte der Zugtrupp bereits aus, um auf dem Parkplatz im Sochbachtal einen Bereitstellungsraum mit Führungsstelle einzurichten. Nach dem Marsch in den Bereitstellungsraum wurden die Einheiten einzeln abgerufen und in den Bereich des Hasselbachs gelotst. Dort galt es Einsatzaufgaben wie Pumparbeiten, Ausleuchtung der Brücke und des vorgelagerten Parkplatzes sowie Bau einer Seilbahn und Abstützung der Fußgängerbrücke zu bewältigen. Gegen 21.00 Uhr wurde die Übung nach Lösung der Einsatzaufgaben beendet und zur Nachbesprechung die Unterkunft angefahren.