Nachruf Gerhard Escherich

Drucken

Escherich Gerhard

 

Nachruf

Die Kameradinnen und Kameraden des THW Freundeskreis Geschäftsbereich Aachen trauern um ihren langjährigen Kameraden und Sprecher

Gerhard Escherich
Träger des Bundesverdienstkreuzes

der am 24.03.2017 verstarb.

Der Verstorbene war seit dem Jahre 1962 ehrenamtlich im THW z.B. im Luftschutzdienst sowie in der Fernmeldegruppe tätig.

Im Jahre 1970 wurde er hauptamtlicher Geschäftsführer im Bereich Aachen.

Aufgrund seiner vielen Einsätze im In- und Ausland erhielt er verschiedene Auszeichnungen, wie

            das Helferabzeichen in Gold mit Kranz
            die Verdienstmedaille der Fédération National der Protection Civile Francaise
            die Ehrennadel der Feuerwehr der Stadt Aachen
            die Verdienstmedaille des niederländischen Katastrophenschutz
            das THW Ehrenabzeichen in Gold
            das THW Ehrenabzeichen des Präsidenten
            die Verdienstmedaille 2. Klasse in Silber f. Mut u. Hingabe der franz. Republik

Nach seinem Ausscheiden aus dem aktiven Dienst zählte er zu den Gründern des THW Freundeskreis im Geschäftsbereich Aachen, dessen Sprecher er ab 2014 war.

Unsere Gedanken sind bei den Angehörigen und der Familie.

Wir werden Gerhard Escherich stets ein ehrendes Gedenken bewahren.