Flüchtlingseinsätze gehen weiter

Drucken
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 26. November 2015 Veröffentlichungsdatum Geschrieben von W.Geicht

Flüchtlingsunterkunft wird winterfest.

THW 2015 Nov 348 640x342 2

Seit dem Sommer sind die Stolberger THWler im Dauereinsatz bei der Betreuung der Flüchtlingsunterkunft "Auf der Liester". Nachdem zunächst die Einrichtung und der Betrieb der behelfsmäßigen Unterkunft im Vordergrund der Aufträge standen, musste nun die Unterkunft winterfest gemacht werden. Mehrfach rückten die Stolberger Helfer aus, um die Beleuchtungsanlage umzubauen, Reparaturen durchzuführen und die Stromversorgung sicherzustellen. Nun drohen Sturm und Frost die temporäre Infrastruktur nachhaltig zu beschädigen. Deshalb wurde die Beleuchtungsanlage durch die Fachgruppe Beleuchtung soweit möglich sturmsicher erweitert. Am Montag rückten die Fachgruppe Infrastruktur sowie die erste und zweite Bergungsgruppe aus, um den bisher im einem Zelt behelfsmäßig auf dem Schulhof untergebrachten Waschsalon in einen Schulpavillon zu verlegen. Während die 2. Bergungsgruppe Zelt und Trockenanlage abbaute und Sicherungsarbeiten durchführte, bauten die Helfer der Fachgruppe Infrastruktur und 1. Bergungsgruppe die Profiwaschmaschinen und Trockner ab und wieder im Klassenraum auf. Stromverteiler mussten umgelegt werden, Maschinen repariert und die ganze Wasserversorgung vom Außenbereich mit 80m Zuleitung neu verlegt werden. Mit freundlicher Unterstützung durch die Installationsfirma Fehlberg, die den Materialeinkauf übernommen und Firmenequipment zur Verfügung stellte, wurden Abluftkanäle, Abwasserleitungen, Wasserzuleitungen und die Elektroinstallation nach den Vorgaben der Bauaufsichtsbehörde rasch installiert. Nach kurzem Probebetrieb wurden die 5 Waschmaschinen und 2 Trockner wieder an den Betreiber der Unterkunft übergeben.

Weitere Einsatzaufträge werden in Kürze folgen.

Wir bedanken uns bei den Arbeitgebern, die unsere Helfer zur Erfüllung der Einsatzaufgaben freistellen. Außerdem danken wir der Firma Fehlberg sowie der Firma ECOEXPRESS für die außerordentliche Unterstützung beim Aufbau und Betrieb des Waschsalons.

Zuletzt möchten wir den Helfern unseres Ortsverbandes danken, denn diese ermöglichen erst die Erfüllung der Einsatzaufträge durch das THW. Ohne ihr ehrenamtliches Engagement und ihre Einsatzbereitschaft wären die Bewältigung unserer Aufgaben unmöglich.

Startseite | Kontakt | Anfahrt | Sitemap Counter

© THW OV STOLBERG (Rheinl.), Oststraße 63, 52222 Stolberg; Tel. +49 2402 24708

Disclaimer | Suche | Impressum

2011. THW Stolberg
By: Fresh Joomla templates