Beleuchtung bei Vermisstensuche

Drucken
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 08. Juli 2015 Veröffentlichungsdatum Geschrieben von Rd

150704 bel blausteinsee

Am Samstag, den 04. Juli 2015 wurde der Ortsverband Stolberg zur Unterstützung bei einer Vermisstensuche am Blausteinsee in Eschweiler alarmiert. Die sieben Helfer der Fachgruppe Beleuchtung hatten den Auftrag das Seeufer auszuleuchten. Neben dem Mannschaftslastwagen (MLW) der Fachgruppe Beleuchtung kamen der zugehörige Lichtmastanhänger (LiMa), drei Powermoons sowie mehrere HQI-Scheinwerfer zum Einsatz.

Einsatzkräfte der Feuerwehr, des DLRGS und der THW Ortsverbände Düren, Aachen, Hürtgenwald und Bonn-Beuel waren seit etwa 19:00 Uhr an jenem Samstag mit der Suche einer vermissten Person am Blausteinsee beauftragt. Die Einsatzleitung übernahm der Ortsverband Eschweiler. Leider musste die vermisste Person gegen Mitternacht tot geborgen werden.

Das THW Stolberg dankt allen beteiligten Einsatzkräften für ihren Einsatz und die gute Zusammenarbeit.

 

<-- Artikel des Ortsverbandes Düren

<-- Artikel des Ortsverbandes Hürtgenwald

<-- AN-ONLINE

Startseite | Kontakt | Anfahrt | Sitemap Counter

© THW OV STOLBERG (Rheinl.), Oststraße 63, 52222 Stolberg; Tel. +49 2402 24708

Disclaimer | Suche | Impressum

2011. THW Stolberg
By: Fresh Joomla templates