7.11.2014 Martinszug in Büsbach

Drucken
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 09. November 2014 Veröffentlichungsdatum Geschrieben von W.Geicht

20141106 184253 640x414

Am Donnerstag unterstützte die Beleuchtungsgruppe erstmals die Kameraden der Löschgruppe Büsbach bei der Sicherheitsausleuchtung des Sankt-Martinszuges in Büsbach. Weil mehr als 1500 Besucher und kleine Teilnehmer erwartet wurden, hatte die Beleuchtungsgruppe die Ausleuchtung des Kieswerks Blees in Büsbach übernommen, wo die Löschgruppe das Martinsfeuer abbrennen wollte. Dazu leuchteten die THW-Helferinnen und Helfer den Platz mit 2 Lichtmastanhängern, die zum Teil mit dem 57 kVAStromerzeuger des Technischen Zuges mit Strom versorgt wurden, aus. Zudem wurden weitere Scheinwerfer aufgebaut, um die Rettungswege auf dem eher unübersichtlichen Gelände zu sichern. Zu Abschluss wurden Weckmänner (Brezeln) an die Teilnehmer verteilt. Zum Abschluss trafen sich die Wehrleute und THW-Helfer noch im Gerätehaus "In der Dell" zum gemütlichen Gedankenaustausch. Gern werden wir die Aktion 2015 wiederholen.

Startseite | Kontakt | Anfahrt | Sitemap Counter

© THW OV STOLBERG (Rheinl.), Oststraße 63, 52222 Stolberg; Tel. +49 2402 24708

Disclaimer | Suche | Impressum

2011. THW Stolberg
By: Fresh Joomla templates