Verstärkung für den OV Stolberg

Drucken
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 03. Juni 2014 Veröffentlichungsdatum Geschrieben von W.Geicht

 

 

Grundausbildung Prüfung 25.5.2014 064 640x489

Nach rund 180 Ausbildungsstunden und dem erfolgreichen Besuch eines Funkerlehrganges nahmen 18 Helfer aus den Ortsverbänden Alsdorf, Düren, Jülich, Eschweiler, Herzogenrath,Simmerath und Stolberg an der Abschlussprüfung der überregionalen Grundausbildung 2014 auf dem Gelände des Ortsverbandes Stolberg teil. Am Ende des Tages stand fest, dass alle Teilnehmer die Prüfung erfolgreich bestanden hatten. Aus Stolberg erhielten die Helferin Nicole Münchow und die Helfer Ümit Altunalan, Martin Claßen und Daniel Joußen aus den Händen des Prüfungsleiters Conny Scholl die begehrte Urkunde und das Helferabzeichen für den Einsatzanzug. Bei den 40 Fragen der theoretischen Prüfung mussten Aufgaben aus allen Teilgebieten der Grundausbildung beantwortet werden. Bei den praktischen Aufgaben wurden der sichere Umgang mit Aggregaten, Pumpen, hydraulischen Rettungsscheren und Hebekissen sowie mit Werkzeugen zur Metall- und Holzbearbeitung geprüft. Die Ausbilder Peter Boell, Thomas Pyritz, Achim Plum und Wolfgang Geicht beglückwünschten ihre ehemaligen Azubis zur erfolgreichen Teilnahme, die jetzt die 2 Bergungsgruppe des Technischen Zuges verstärken.

Startseite | Kontakt | Anfahrt | Sitemap Counter

© THW OV STOLBERG (Rheinl.), Oststraße 63, 52222 Stolberg; Tel. +49 2402 24708

Disclaimer | Suche | Impressum

2011. THW Stolberg
By: Fresh Joomla templates