Sprengtagung 2013

Drucken
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 04. Dezember 2013 Veröffentlichungsdatum Geschrieben von W.Geicht

000 0481 640x490

23.November 2013 Tagung der Sprengberechtigten des THW in Marl

Am Samstag fand die vorgeschriebene Unterweisung der Sprengberechtigten des Landesverbandes in Marl statt. Die beiden Befähigungsscheininhaber des OV Stolberg führten mit den Sprengberechtigten der Sprenggruppen einen interessanten Erfahrungsaustausch über durchgeführte Sprengungen durch. Die für das Sprengwesen im THW-NRW verantwortlichen Personen informierten über Neuerungen in der Sprengtechnik und in der Sprenggesetzgebung. Ein weiterer Schwerpunkt der Tagung waren Unfallverhütung und Erfahrungen aus den Einsätzen dieses Sommers. Ausgiebig wurde über die Gefahren durch selbstgefertigte Sprengsätze und mögliche Aufklärung darüber diskutiert. Während der Mittagspause wurde neue Ausstattung an die Vertreter der Fachgruppen Sprengung überreicht. Als praktische Übungen standen zum Schluss die Handhabung und Vorführung verschiedener pyrotechnischer Gegenstände zur Schadensdarstellung auf dem Programm, die die Kameraden des OV Ratingen vorbereitet hatten.

Startseite | Kontakt | Anfahrt | Sitemap Counter

© THW OV STOLBERG (Rheinl.), Oststraße 63, 52222 Stolberg; Tel. +49 2402 24708

Disclaimer | Suche | Impressum

2011. THW Stolberg
By: Fresh Joomla templates