Stolberger Unterstützung bei Taifun-Hilfe

Drucken
Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 13. November 2013 Veröffentlichungsdatum Geschrieben von Rd

Am Samstag, den 09. November 2013 wurde der Stolberger Auslands- und Koordinationsexperte Thomas Johnen von der THW-Leitung zur Unterstützung des Leitungs- und Koordinationsstabes (LuK) alarmiert. Die THW-Leitung bildete im Nachgang zum Taifun-Unglück auf den Philippinen einen LuK-Stab um mögliche Hilfsmaßnahmen zu planen und eine Koordination zeitnah durchführen zu können. In diesem Zusammenhang stellte Thomas Johnen ein Team aus Auslandsexperten des THW aus dem gesamten Bundesgebiet zusammen und organisierte dessen Abreise ins Ausland. Aufgrund der Vielzahl von logistischen Herausforderungen konnte der Stolberger Helfer selbst nicht am Auslandseinsatz teilnehmen, unterstützte aber weiterhin die THW-Leitung, so dass er an der Durchführung der deutschen Hilfe im Auftrag des Auswärtigen Amtes und des Bundesinnenministeriums maßgeblich beteiligt war. Neben der Koordination von Einsatzvorbereitungen, Personalangelegenheiten und Versorgungsplanungen im Bereich Ausstattung wurde auch eine fachliche Beratung des Auswärtigen Amtes durchgeführt.

 

Weitere Informationen zum Einsatz auf thw.de

Startseite | Kontakt | Anfahrt | Sitemap Counter

© THW OV STOLBERG (Rheinl.), Oststraße 63, 52222 Stolberg; Tel. +49 2402 24708

Disclaimer | Suche | Impressum

2011. THW Stolberg
By: Fresh Joomla templates