27.-29.9.2013 OV Übung in MG

Drucken
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 08. Oktober 2013 Veröffentlichungsdatum Geschrieben von W.Geicht

OV Übung 27.9.2013 525 640x423

Am Wochenende vom 27. bis 29.September führte der Technische Zug TZ-I des OV Stolberg eine verlagerte Standortausbildung auf dem Übungsgelände des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen in Mönchengladbach durch. Ziel der Übung war zum Einen die Überprüfung der Maßnahmen für die feldmäßige Unterbringung der Einheit und zum Andern Einsatzübungen der Bergungsgruppen. Dank der dankenswerten Unterstützung durch die Geschäftsstelle und den Ortsverband Mönchengladbach konnten die Helfer in einem leerstehenden Mehrfamilienhaus Bergungsübungen durchführen. In dem durch eine Nebelmaschine verrauchten Gebäude mussten mehrere Verletztendarsteller gesucht und gerettet werden. Dabei mussten sanitätsdienstliche Aufgeben beachtet werden. Während die 1. Bergungsgruppe unter schwerem Atermschutz arbeitete und die Verletzten über Leitern als schiefe Ebene rettete, stützte die 2. Bergungsgruppe die Balkone ab.  Anschließend drangen die Bergungshelfer in das Gebäude ein. Nach systematischer Durchforschung der Stockwerke wurde ein Dummy geborgen und zu der Verlatztensammelstelle transportiert. Nach dem gemeinsamen Grillabend traten die Helfer am nächsten Tag die Heimreise an.

Startseite | Kontakt | Anfahrt | Sitemap Counter

© THW OV STOLBERG (Rheinl.), Oststraße 63, 52222 Stolberg; Tel. +49 2402 24708

Disclaimer | Suche | Impressum

2011. THW Stolberg
By: Fresh Joomla templates